Benutzer-Registrierung


WELLNESSURLAUB

Golfarrangements WellnessGolfReisen


GROSSE S
EHNSUCHT
NACH UNBEKANNTEN 


Reiseziele, Reportagen 

von KLAUS O.BRAUN.
Blogger, traveller, scout
journalist, book writer

GOLF INSIDER WISSEN

Golf Insider Newsletter


SCHÖNSTE GOLFZIELE
KLUG REISEN BUCHEN


GOLF FÜR FRAUEN

Ladies Golfpages


LUST AUF PRADA GUCCI
HERMES, WUNDERKIND
mehr...
http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Fashion_assesories18.jpg




Die Weltranglisten

World-Golf-Ranking
rolex-ranking

Golf und Business

Geld verdienen im Golf
DAS BUSINESS-PORTAL

Neue Wege: Marketing
für finanzstarke Kunden
.

Neues von Verbänden

Bestes Reiseziel Europa:
soon: Piemonte, Italien




ReisezielInfo ReportCoursesHotel + Resort

-Promotion-
:: Highlights des Explorers Way
Kata Tjuta Northern Territory Uluru Kata Tjuta National Park, Northern Territory, Foto: © Northern Territory

Straße der Entdecker quer durch den fünften Kontinent

Tiwi Island Ureinwohner Northern Territory
Tiwi Island Ureinwohner Northern Territory, Foto: © Shaana McNaught - Tourism Northern Territory

Von den grünen Weinbergen durch das rote Outback in den tropischen Norden. Der Explorers Way führt von Adelaide in Südaustralien nach Darwin im Northern Territory auf den Spuren des Pioniers John McDouall Stuarts, dem es als Erster gelang, den Kontinent und das rote Zentrum zu durchqueren. Diese einmalige Strecke eröffnet das atemberaubende Farbenspiel dieser Landschaften, unvergessliche Wanderungen, Begegnungen mit der Kultur der Aborigines und die Erfahrung unendlicher Weite – und umschließt viele Höhepunkte Australiens.

Adelaide – Clare Valley – Port Augusta / Flinders Ranges – Lake Eyre – Cooper Pedy – Uluru & Kata Tjuta – Kings Canyon / Watarrka Nationalpark – Alice Springs – Tennant Creek –Katherine Gorge – Kakadu Nationalpark –Litchfield National Park – Darwin

  • Über 3.000 Kilometer Strecke über asphaltierte Straßen (auch in Teilstrecken)
  • Empfohlene Reisezeit: 2-3 Wochen (das ganze Jahr befahrbar)
  • Mögliche Fahrzeuge: Mietwagen, Camper oder Allrad-Fahrzeug

Highlights des Explorers Way – Südaustralien & Northern Territory

Südaustralien

In Südaustralien beginnt der Explorers Way in Adelaide. Die Hauptstadt Südaustraliens ist das Tor zum Outback, zu berühmten Weinregionen, zur spektakulären Küste und sie ist lebendige Metropole mit Charme. Der Weg führt ab Adelaide immer Richtung Norden. Zuerst durch die Weinregion Clare Valley und dann weiter zum majestätischen Wilpena Pound im Herzen des Flinders Range Nationalparks. Dieser beheimatet einen der ältesten Gebirgszüge der Welt und damit dramatische Landschaften, spektakuläre Schluchten und er ist Zeuge von 45.000 Jahren Menschheitsgeschichte.

Wilpena Pound South Australia Wilpena Pound South Australia, Foto: © South Australia Tourism

Weitere Highlights entlang des Explorers Way sind Parachilna mit dem Prairie Hotel, das Tierreservat Arkaroola, der Salzsee Lake Eyre sowie die Fahrt entlang der Off-Road Strecke des Oodnadatta. Coober Pedy ist das Herzstück des südaustralischen Outbacks. Schätzungsweise 80 Prozent der Schmuckopale weltweit werden hier geschürft und so gilt die Stadt als der weltweit größte Opalproduzent. Berühmt sind die unterirdischen Wohnungen (sogenannte 'Dugouts') und Kirchen, denn rund die Hälfte der Einwohner lebt hier unter der Erde.

Northern Territory

Gelangt man von Südaustralien über die Grenze ins Northern Territory, sollte man nicht direkt über den Highway bis nach Alice Springs durchfahren, denn dann würde man eines der Wahrzeichen Australiens im wahrsten Sinne des Wortes links liegen lassen – Uluru, den heiligen Berg der Ureinwohner. Ihn erreicht man als Abstecher über den Red Centre Way, der auch zu Kata Tjuta (den Olgas), dem Kings Canyon und schließlich durch die MacDonnell Ranges nach Alice Springs führt.

Kata Tjuta Northern Territory Kata Tjuta, Northern Territory, Foto: © Northern Territory

Weiter in Richtung Norden vorbei am Outback-Städtchen Tennant Creek und der berühmten Katherine Gorge im Nitmiluk Nationalpark, heißt es dann wieder abbiegen. In östlicher Richtung führt der Nature's Way durch den größten Nationalpark Australiens: Der Kakadu Nationalpark wurde von der UNESCO zum Weltkultur- und Weltnaturerbe ernannt und ist berühmt für die uralten Felsmalereien der Ureinwohner. Schließlich erreicht man den Endpunkt der Reise, Darwin. Die Hauptstadt des Northern Territory bietet eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten wie Krokodil-Abenteuer oder geführte Touren zum Litchfield- und Kakadu Nationalpark.

Besondere Golfplätze entlang des Explorers Way

Alice Springs: Der Golfplatz von Alice Springs gilt unter Golfern weltweit als Platz mit einzigartigem Charme und gehobenem Schwierigkeitsgrad. Präzision ist ein Muss und auch erfahrene Spieler sind hier gefordert, um nicht an den Felsvorsprüngen an den Rändern der Fairways zu scheitern. Australiens Golflegende, Peter Thomson, und sein Geschäftspartner, Michael Wolveridge, haben den Platz in den frühen 1980er Jahren entworfen und gebaut. Aktuell rankt er auf Platz 92 der „Top 100 Golfplätze“ Australiens und wurde bereits für besondere Ästhetik ausgezeichnet.

Coober Pedy: Im Coober Pedy Opal Fields Golf Club erwartet Sie ein 18-Loch-Platz wie er einmaliger nicht sein könnte. Umgeben von großen Sandmengen herrscht hier eine besondere Atmosphäre, lediglich der Abschlag erfolgt auf Kunstrasen. Der Club ist der weltweit einzige Club mit wechselseitiger Spielberechtigung mit dem legendären St Andrews Golf Club in Schottland – der Heimat des Golfsports.

Entdecken Sie Reisen auf dem Explorers Way!




printsend this site to a friend back top




    http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/hole-in-one_Logo3.jpg   
    Golfparadise Partner

AKTUELL TURNIERE
mit deutschen Pros

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/LeGolfNational18.jpg
LE GOLF NATIONAL

RYDER CUP MATCHES
TEAMS EUROPE vs USA
LE GOLF NATIONAL PARIS
16 VIERER, 12 EINZEL
25. - 30. September 2018
TITELVERTEIDIGER: USA

http://golfparadise.com/cms/aktuelles/Fedexcup_logo_08141.jpg

DUNHILL LINKS CHS
PGA EUROPEAN TOUR
St.Andrews, Kingsbarns,
Carnoustie Martin Kaymer
4. - 7. Oktober 2018
Preisgeld: 5 Mio US Dollar

http://golfparadise.com/cms/pga_tours/European_Tour_Logo_20141.jpg

TOUR CHAMPIONSHIP
PGA TOUR, FEDEX CUP
East Lake GC, Atlanta
Keine deutschen Teilnehmer
20.- 23.September 2018
Preisgeld: 9,0 Mio. Dollar

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/LadiesEuropeanTour17.jpg

ALLE PROFI-TERMINE
Tracking Saison 2018


http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/aufmacher/Bernhard_Langer17.jpg
Alles über Golflegende
BERNHARD LANGER
das Phänomen:
über 100 Siege weltweit


SOCIAL COMMUNITIES

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/InstagramLogo.jpeg
WHOW! INSTAGRAM

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Google-plus-icon-1014.jpghttp://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Birdiehunter_tweet_0113.jpg
http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/wEdit.XING_Tip_klein_0114.jpg?1398757826

mehr

Buzz your Business

IHR PRODUKT IN PRESSE+MEDIEN
Jetzt mehr Kunden für  Unternehmen mit Ideen: Bringen Sie erfolgreich
Ihre starke Leistung professionell auf die Social Media Portale,
in TV, Print und Online- Redaktionen
in D.A.CH.
http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Business_PR_spread_05141.jpg
mehr

Communications Int.

Golf Communications International

Kaymer Tracking

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Martin_Kaymer_Ball17.jpg

Top drei Deutsche Pro`s Offizielle Weltrangliste Kaymer  No.146 
Stand: 20.9.2018

Alex Cejka       269
Stefan Jäger    233
mehr


Treffmomente

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Klaus_O._Braun_114.jpg

GOLF-TRAVELLER
Top-Reise Tipps
Vor-Ort-Reports
von Klaus Braun

THAILAND

HUA HIN:
The Kings-City


PHUKHET:
Island-Hopping


East Seaboard
Golfparadies


mehr

What`s in the Golf-Bag?

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Martin_Kaymer_lacht_06141.jpg

Martin Kaymer`s Golfschläger
Welches Besteck spielt Deutschlands Bester?
mehr

Stars, Society-Golf

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Justin_Timberlake16.jpg


Justin Timberlake drives Girls crazy
Der Superstar unter Sängern mit eigenem Golfplatz: Sein Handicap ist 6
mehr

Copyright  

©2016 COBRAPRESS,
INT`L PRESS AGENCY